Umweltschutz

  • Umweltprüfung, Umweltbegutachtungen

  • Erstellen von Umwelterklärungen

  • Erarbeiten von Stoff-, Energie- und Ökobilanzen

  • Schulung von Beschäftigten

  • Erstellen von Abfallkonzepten und -bilanzen

  • Durchführen von Anzeige-, Erlaubnis- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG, WHG und/oder KrW/AbfG

  • Emissionserklärungen

  • Expositions- und Gefährdungsabschätzungen von Altlasten

  • Wirtschaftliche, rechtliche und technische Beurteilung von Umweltschutzinvestitionen

  • Vermitteln von Fördermitteln

  • Kontakte zu Hochschulen

  • Kommunikation mit Ämtern und Behörden

   
In den Jahren 1980 bis 1992 investierte in Westdeutschland der Staat ca. 110 Mrd. DM und die Industrie ca. 70 Mrd. DM in den Umweltschutz.




Der Umweltschutz läßt sich im Rahmen eines prozessintegrierten Managementsystems (IMS) effektiv gestalten. Informationen bei IBOT !


Sie planen die Neuaufstellung von Anlagen und Maschinen bzw. deren Änderung? IBOT sagt Ihnen, was technisch und rechtlich zu beachten ist !


Unsere Erfahrung zeigt, daß i.d.R bereits im ersten Jahr nach Einführung eines Umweltmanagement- systems deutliche Kostenreduzierungen zu erzielen sind.


ZurückHomeVor